Rücken - Yoga 

Durch Rückenprobleme lernte ich Hatha Yoga kennen, was die bekannteste Form ist um Haltung und den gesamten Rumpf zu stärken. Es tat mir sehr gut, mein Bewusstsein darauf auszurichten, wie ich mich zu bewegen und halten zu habe, um einen gesunden Rücken zu bekommen. Mich aufrecht und doch flexibel durch mein Leben bewegen zu können. Gewissenhaft studierte ich die Übungen. Verbrachte viele Stunden mit Eigenerfahrung. Besuchte zahlreiche Ausbildungen. Sodass ich - jetzt schmerzfrei -  die Tipps und Tricks an alle Heilungssuchenden weiter geben kann, deren Hauptthema ein  "gesunder Rücken" ist!  

Meine Stunden richten sich an die Teilnehmer. Dabei spüre ich hinein, was gerade am notwendigsten gebraucht wird. Wie ein roter Faden zieht sich die Stärkung der Schultern, des Bauches und der Beine durch die Stunde. Sind diese Muskelgruppen harmonisch ausgeprägt, stützen sie vorteilhaft den gesamten Rumpf. Entspannung und Dehnung stehen in meinem Unterricht auch ganz groß geschrieben im Vordergrund. Am Ende jeder Stunde gibt es immer eine Entspannungsreise, in der man sich bewusst  erholen darf. Sich mit viel positiver Energie auflädt. Das Sahnehäubchen jeder Einheit! 

 Hier kommst du zu den Kursen&Workshops...