Selbst-HYPNOSE

Wie du in Trance Probleme bewältigen kannst!

Dein Unterbewusstsein klären von Blockaden, Platz schaffen für die Verwirklichung deiner Herzenswünsche!

WAS IST HYPNOSE UND WIE WIRKUNGSVOLL KANN SIE SEIN?

Jede Hypnose ist im Grunde eine Selbsthypnose. Kein Mensch kann sich gegen seinen freien Willen hypnotisieren lassen. Also es braucht eine gewisse Bereitschaft und Vertrauen zur Hypnotiseurin um diesen Zustand der Trance erreichen zu können.

Bist du in Hypnose ist das Gehirn entspannt und beruhigt. Es gleicht wie einen stillen Bergsee, an dessen Grund du sehen kann. Hier fängt auch der Nutzten dieses Zustand der Stille an, denn wenn das Gehirn mal Ruhe gibt, das Gedankenkreisen ein Ende nimmt, ja dann kann man tief zum Seelengrund vordringen. Dort erkennst du Destruktives, Blockaden, unbewusste Ängste und Erfolgsverhinderer die dein bisheriges Scheitern hervorgebracht haben. Oft kann auch eine Rückführung in ein anderes Leben Klarheit bringen warum Misserfolge und Leid im jetzigen Leben immer wieder auftauchen!

Die Lösung, einmal anerkannt und  wahrgenommen hast du nun die Möglichkeit in diesem tiefen Entspannungszustand, mit Hilfe von mir, diese unglücklichen Missverständnisse zu lösen. Liebevoll und gekonnt begleite ich dich durch diesen Prozess hindurch. Ist dies geschafft blicken wir hin zu deinen Herzenswünschen und säen in deinen Unterbewusstsein die passenden Samen dazu. Sodass sich deinen Wünsche und Träume verwirklichen können und du frei von Altlasten aus früheren Leben und Erfahrungen bist.