Heilströmen, die göttliche Energie 

Die pure Liebe, die alles durchdringt

 

Meine erste heilsame Erfahrung machte ich damit, als ich einmal starke Migräne hatte. Meine Mutter hat damals die Hände auf meinen Kopf gelegt, und die Schmerzen schwand. Die Liebe einer Mutter zu ihren Kind kann wahrhaftige Wunder bewirken. Später lernte ich es in Form von Reiki kennen. Ich machte alle Ausbildungen, den 1 bis 3 Reiki Grad und die Lehrerausbildung. Später lernte ich noch andere Methoden der Energieübertragung kennen.

 

Am bekanntesten und  angenehmsten ist es, über die Chakren (Energiesammelpunkte) am Körper den Heilstrom aufzunehmen. Dabei werden meine Hände auf Deinen angezogen Körper  gelegt. Intuitiv lasse ich mich führen und vertraue darauf, dass das Beste für Dich wirken darf. Reiki ist auch als Lichtstrom bekannt, dessen positive, aufhellende Wirkung von vielen sehr geschätzt wird! Nach der Behandlung empfehle ich, sich etwas Zeit zu geben sodass sich die göttliche Energie bewusst zu Deinem allerhöchsten Wohl auswirken. Sich jeden Tag mit dem göttlichen Heilstrom, positiv aufzuladen, festigt Deine positive Zukunft. Das ist eine leichte, wohltuende Übung die ich Dir gerne erkläre bei Deinem nächsten Besuch bei mir.

 

Eine Behandlungseinheit  dauert ca. 45 Minuten, deren Wertbeitrag erfolgt nach eigenen Ermessen

 

Heilströmen, Teil 1, Tagesworkshop 

 

Willst Du verschiedene Techniken erlernen, um an Dir selbst den Heilstrom zu erfahren so ist dieser Tag perfekt dafür geeignet. Behutsam lernst Du Deine Wahrnehmung zu schulen, Deinen Körper und seine Botschaften zu verstehen. Hier lernst du das Geschenk der Eigenbehandlung an dir selbst auszuüben. 

 

Heilströmen ist ein göttliches Geschenk, ein sanfter Weg zum tiefen Frieden in deinem Herzen.

 

Termine  sind auf Anfrage möglich und die Preise richten sich nach der Wertschätzung der TeilnehmerInnen.